Streuobstwiesen / Grünspecht-Projekt

Streuobstwiesen

Streuobstwiesen sind in Franken ein landschaftsprägender Lebensraum mit herausragender Artenvielfalt. So kann beispielsweise ein einziger alter Apfelbaum mehr als 1.000 wirbellose Tierarten beherbergen. Sowohl durch Rodung als auch durch Nutzungsaufgabe sind unsere Streuobstwiesen gefährdet. Der Bund Naturschutz engagiert sich durch eine ganze Reihe von Aktivitäten für deren Bestandserhalt und die Neubegründung von Beständen. So bieten wir mit unserem Grünspecht-Aufpreismodell den Besitzern von Obstbäumen eine Perspektive zur besseren Vermarktung ihrer ungespritzten Äpfel und Birnen.

Grünspecht-Apfelsaft

Apfelsaft-Spezialität aus Streuobstäpfeln der Region Frankenhöhe

  • ist Direktsaft
  • nicht aus Konzentrat
  • wird aus Äpfeln von ungespritzten Streuobstwiesen der Frankenhöhe und der nahen Umgebung gewonnen
  • hilft, die heimischen Streuobstbestände mit ihrer ökologischen Vielfalt zu erhalten
  • sichert den Erzeugern einen Streuobst - Pflegebeitrag.
 

Der Grünspecht gilt als Symbol der Artenvielfalt unserer Streuobstwiesen. Er wurde deswegen als Markenzeichen für Apfelsaft ausgewählt, der aus Äpfeln von Streuobstwiesen der Region Frankenhöhe gewonnen wird.

Der Bund Naturschutz organisiert und betreibt in ehrenamtlicher Arbeit Streuobst - Sammelstellen. Die nach unseren Kriterien gewonnenen Äpfel werden von unserem Partner, der Firma Hohenloher Fruchtsäfte in Schwäbisch Hall, auf schonende Art und Weise zu dem wohlschmeckenden “Grünspecht - Apfelsaft” verarbeitet.

Grünspecht-Apfelsaft erhalten Sie im bequemen 6er Kasten, selbstverständlich im Pfandsystem,

 

bei folgenden Geschäften:

Ort Verkaufsstelle(n)
Allersberg Nah & Gut, Mekka Getränke, Neumarkter Str.
Ansbach Kauflandf Ansbach, Siggis Flotte Getränkeecke, Getränkewelt Weinstraße, Markgrafen-Getränkemarkt, Bio-Witt
Bechhofen Edeka Däubler, Markgrafen-Getränkemarkt
Burgbernheim Edeka-Markt Blümlein
Burgthann Kaufland
Colmberg REWE-Nahkauf Schindler Colmberg
Dentlein Hauf-Bräu
Dietenhofen Edeka-Schuler
Dinkelsbühl Getränke Splett, Comet-Markt
Dürrwangen Edeka-Markt Berger
Feuchtwangen Kronenwirtskeller, Preisfux, REWE Getränkemarkt
Flachslanden Edeka-Schuler
Forchheim Feinkost Kambaum
Fürth Getränke Mekka Wehlauerstr., Getränke Mekka Keplerstr., Getränke Mekka Würzburgerstr., BN-Umweltladen, Mohrenstr. 2
Heilsbronn Getränkekiste, REWE Getränkemarkt
Ipsheim Betränke Bitzinger
Leutershausen Getränke Neiderer
Marktbreit Rewe Dehner
Neuendettelsau Edeka-Besenbeck
Neunkirchen Getränke Markgrafen
Nürnberg Marktkauf Wilhelmshaverstr., Marktkauf Sulzbacherstr., Marktkauf Dombühlerstr., Marktkauf Kölnerstr., Marktkauf Königwarterstr., Marktkauf Laufamholz, Mekka Getränke, Kreuzburger Str., E-Center Sulzbacher Str.
Petersaurach Getränkemarkt Wälzlein
Roth Marktkauf, Steh-dich-für-Weg
Rothenburg Getränke-Haas, Getränke-Mayer, Comet Ansbacher Str., Comet Widmannstr.
Schillingsfürst Edeka-Bächner
Schopfloch Edeka-Markt
Uffenheim Rewe, Pasemann
Wassertrüdingen Klenk & Ott
Weidenbach Getränke Sammeth
Weißenburg Marktkauf, Kaufland
Wendelstein Kaufland
Wilburgstetten Aktiv-Markt Lutz
Zirndorf Marktkauf, E-Center Schuler Rothenburger Str.
 

Bund Naturschutz | Pfarrstraße 33 | 91522 Ansbach | Tel. 0981-14213 | Fax 0981-17211 | Mail: bn-ansbach@t-online.de
Bürozeiten: Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr | nachmittags / abends auf Anfrage
Spendenkonto: Konto Nr. 130 260 409 | BLZ 765 500 00 | Sparkasse Ansbach
Geschäftsführer: Helmut Altreuther | Kreisvorsitzender: Bernd Horbaschek